Happy Period, ab 10J

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 1 - 10 Werktage

So lernst du deinen Zyklus und Körper lieben.
Sachbuch für Mädchen 10 - 15 Jahre.

Happy Period

So lernst du deinen Zyklus und Körper zu lieben

Die erste Menstruation eines Mädchens* ist DAS Ereignis auf dem Weg ins Frausein* und viel zu oft noch von unangenehmen Gefühlen begleitet. Das braucht langsam aber sicher einen liebevollen Perspektivwechsel, denn der Menstruationszyklus ist ein wichtiges Fundament weiblicher Gesundheit. Wie Mädchen* ihre erste Periode erleben, hat großen Einfluss auf ihren Selbstwert und wie sie sich in der Welt sehen. Mit handgemalten Illustrationen begleitet die Körpertherapeutin Antje Heymann Mädchen* dabei, eine positive Beziehung zu ihrem Zyklus und sich selbst zu entwickeln.

Kapitel über die Phasen des Menstruationszyklus, Zyklustagebücher, die neuen Körperflüssigkeiten, über Rituale zur ersten Periode und darüber, was es sonst noch alles Wunderschönes über die weibliche Anatomie zu entdecken gibt, schaffen eine ganzheitliche Wissensgrundlage und inspirieren zu einem liebevollen Umgang mit dem eigenen Körper. Das Buch ist ein herzöffnendes Geschenk für Mädchen*, um diese neue aufregende Phase zusammen zu feiern und mit ihnen einen lebendigen Austausch zu beginnen.

 
zur Zeit nicht auf Lager, das Buch kann aber direkt über die Autorin bezogen werden

Autorin: Antje Heymann

im Selbstverlag herausgegeben
1. Auflage 2021
Umfang: 110 Seiten
Einband: Hardcover
Format: 22 x 17 cm
Gewicht: 410 g
Lesealter: ca. 10 - 15 Jahre
ISBN:   978-3-9823156-9-0

Handgemalte Illustrationen in Aquarellfarbe mit Liebe zum Detail und in einem fröhlichen Design gestaltet. Auf hochwertigem Papier gedruckt und gebunden.

Antje Heymann ist 1986 in Berlin geboren und Multipotentialite. Sie hat einen M.Sc. in Architektur und arbeitete in verschiedenen Architekturbüros, bis sie sich dazu entschied, dem Ruf ihres Herzens zu folgen. Auf der Suche nach innerem Frieden reiste sie durch die Welt, studierte Meditation, Yoga, Tantra, ganzheitliche Massage und Sexological Bodywork IISB und fand so wieder ihre Verbindung zu sich selbst und ihrer weiblichen Seite. Seit 2016 arbeitet sie als Körpertherapeutin und unterstützt Frauen* im somatischen Sexualcoaching dabei, wieder in Kontakt mit sich selbst und ihrer Kraft zu kommen.

Mehr über ihre Arbeit auf www.antjeheymann.com